01.10.18

PaedNetz Bayern unterstützt ePaedCompenda mit € 20.000

Die 12 regionalen PaedNetz-Organisationen im PaedNetz Bayern e.V. mit rund 750 Kinder- und Jugendärzten haben beschlossen, die Entwicklung des elektronischen Logbuchs für die ambulante allgemeine Pädiatrie ePaedCompenda mit €20.000 zu fördern. Damit setzen sich die bayerischen Kinder- und Jugendärzte erneut an eine Spitzenposition und beweisen Weitblick was die Zukunft der ambulanten grundversorgenden Pädiatrie anbelangt. Die DGAAP dankt PaedNetz Bayern für diese hochherzige und substantielle Spende!

Aktuelles DGAAP

Aktuelles von Kinderaerzte im Netz

    14.12.2018
    12.12.2018
  •  Kontakt  | 
  •  Impressum  | 
  •  Datenschutz